Ölspur Einmündung Bichl Nord

Wegen einer Ölspur sind wir gerade im Bereich der Einmündung Bichl Nord im Einsatz. Aus bislang unbekannter Ursache lag eine Ölflasche auf der Fahrbahn und der Inhalt war über ortseinwärts führende Fahrbahn verteilt. 

Mit 8 Einsatzkräften und zwei Fahrzeugen nahmen wir das ausgelaufene Öl mittels Ölbinder auf,  stellten Ölwarnschilder auf und sicherten die Einsatzstelle ab.

Die Ermittlungen zum Verursacher und den Umständen der gefährlichen Verunreinigung im Kreuzungsbereich hat die Polizei Bad Tölz aufgenommen.

Hinweise zum Verursacher nimmt deshalb die Polizei Bad Tölz an.


Einsatzart Technische Hilfeleistung
Alarmierung Funkmeldeempfänger | AlarmSMS
Einsatzstart 20. Juli 2018 19:47
Mannschaftstärke 8
Einsatzdauer 45
Fahrzeuge MZF
GW-L2
Alarmierte Einheiten Feuerwehr Bichl
Polizei Bad Tölz